LiBERO veranstaltet seinen ersten Weihnachtsmarkt

Die Selbsthilfegruppe LiBERO wählte für die diesjährige weihnachtliche Zusammenkunft den Rahmen eines selbstorganisierten Weihnachtsmarktes.

Marktstand auf dem LibERO_Weihnachtsmarkt 2015 mit Kerzenständern, Socken u.ä.

Es gab ein paar Stände mit Kunsthandwerk, Bratwurst vom Grill, frische Waffeln und Popcorn und natürlich auch Weihnachtspunsch.

LiBERO Weinachtsmarkt 2015: Menschen am Marktstand mit Kissen und an der Popcornmaschine

Alles umrahmt von strahlenden Lichterketten und Kinderaugen im Innenhof des Lebenshilfekindergartens in Braunschweig, Hasenwinkel.

zwei junge Frauen einander zugewandt, eine auf einer Bank sitzend, die andere daneben im Rehabuggy

Nach der offiziellen Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Kerstin Wünnecke, kam auch schon der Nikolaus zu Besuch.

Er verteilte gleich Liederzettel unter die Anwesenden und stimmte mit seiner Mundharmonika ein paar Weihnachtslieder an. Es wurde fleißig mitgesungen und so kamen alle gleich in die richtige Weihnachtsstimmung.

Weihnachtsmann mit Mundharmonika

Nachdem sich schon die ersten an den Essen- und Getränkeständen gestärkt hatten, kam Herr Schuhmann vom Lions Club Braunschweig und überreichte eine Spende in Höhe von 3.000 €. Mit diesem Geld und einer Spende von EON über 5.000 € kommen wir der Finanzierung unserer geplanten Familientagung 2016 schon sehr viel näher. Vielen Dank an alle Spender und auch an alle Mitglieder, die diesen ersten LiBERO Weihnachtsmarkt durch Ihre Mithilfe und Anwesenheit ermöglicht haben.

Spendenübergabe des Lions Club Braunschweig