Julia Boschulte

Julia Boschulte

* 04. Februar 1986

✝ 24. August 2006

vorgestellt in Faltblatt 1 und LiBERO 2-95

Julia Boschulte

Julia, 4.2.1986 - 24.8.2006, lebte mit ihren Eltern in Braunschweig; 2 ältere Geschwister (Stefan und Marina) .

Diagnose

unklar therapieresistente Epilepsie, die nach dem 14. Lebensjahr recht gut eingestellt war; Muskelhypotonie; schwerste Skoliose; Neigung zu Lungenentzündungen und häufigem Erbrechen; schwere Beinvenenthrombose im Alter von 20 Jahren; OP´s: Blinddarm, Galle, Ureterneueinpflanzung; Medikamente und Flüssigkeiten über PEG, ansonsten orale Ernährung; Absaugen manchmal notwendig;

Besonderheiten

Trotz guten Appetits und sehr guter Ernährung wog Julia nur 30 kg bei einer Größe von 172cm. Sie verstand Sprache und kommunizierte mit Hilfe des rechten Zeigefingers und ihrer Mimik. Nach Delphintherapie waren ihr "Ja"- und "Nein"-Antworten bis hin zu deutlich gesprochenen Sätzen möglich. Julia liebte das Reisen, die Sonne und das Meer, Musik, Kino, Theater und ihre Familie. Sie genoss Gesellschaft und Gespräche.